kleinkunst und Kulturverein

Werne a.d. Lippe e. V.

Kleinkunst und Kulturverein Werne e.v.
 
Rubriken.html
Veranstaltungen.html
Der_Verein.html
Links.html
Sponsoren.html
Bilder_2018/Bilder_2018.html
Willkommen.html
Impressum.html
http://www.onlex.de/_gbuch.php4?username=tomzen
Satzung.html
Presse/Presse.html
Impressum.html


Fr.20.04 

20-22 Uhr


Sa.21.04.2018

12-14 Uhr


20€



CAJON


WORKSHOP

Veranstaltungen.html
 live club montreux auf
facebookhttp://de-de.facebook.com/pages/Fl%C3%B6z-K/192006967531400

Zweiter CajonTrommelworkshop


Ein wunderbarer klangvoller Ausgleich zum beruflichen Alltag !

Schlagzeuger und Cajon – Liebhaber Mike Förster aus Münster ist oft als Fernseh-Schlagzeuger im Einsatz. Seit 1994 hat er in Sendungen wie Geld oder Liebe, Wetten dass...? oder der Rudi Carrell Show schon so manchen Weltstar begleitet. Seit Frühjahr 2006 sieht man ihn regelmäßig mit seinem Schlager- Quintett Tanzpalais auf dem
Bildschirm. Seit 1983 schon trommelt er bei der Kult-Cover-Band The Session und hat auch nicht vor, in den nächsten 20 Jahren daran etwas zu ändern. 1999 gründete er mit dem Ex-Mad Max-Gitarristen Michael Voss die Firma Barfly Music. Drei Jahre betrieben sie ein Studio in Roxel, bevor sie am 1.12.2002 das Jovel- Studio von Steffi Stephan übernahmen und daraus das Barfly-Studio machten. Als Steffi 2005 mit seinen Büros an den Mittelhafen zog, zog das Barfly-Studio mit. Seit 2007 betreibt Mike Förster das Studio alleine. Er kooperiert eng mit BMG und arbeitet für Künstler wie Mickie Krause oder Silver (Musiker von Ozzy Osbourne und Deep Purple).

Ein Schnupperangebot des Kulturvereins flözK Werne :

Cajon - auf Deutsch auch "Kistentrommel" genannt - ist ein aus Peru stammendes perkussives Musikinstrument und gilt als "Puls des Lebens". Es hat einen trommelähnlichen Klang und wird mit den Händen gespielt. Bei Cajon handelt es sich zur Erläuterung nicht nur um ein Instrument das Spaß macht und alle Altersklassen anspricht, es kann auch durch entsprechende Tonfolgen beruhigend wirken sowie die Persönlichkeitswirkung stärken.




Freitag    20.04.2018     20 :00 - 22:00 Uhr   und

Samstag  21.04.2018    12:00 - 14:00 Uhr

Kursgebühr  20.- pro Person

Maximum 10 Teilnehmer.

Anmeldungen über die Homepage.

 
Anmeldeschluss 01.04.2018